3. Dezember 2018 10:18

Chronik

Mann schnitt Partnerin in Russland im Streit den Kopf ab

  • Beide seien bei einem gemeinsamen Trinkabend am Wochenende heftig aneinandergeraten, sagte der Tatverdächtige bei einer Befragung einer Mitteilung der Polizei zufolge am Montag.
  • Daraufhin soll er ein Messer gezückt und auf die 44 Jahre alte Frau eingestochen haben.
  • Medienberichten zufolge lief der Mann daraufhin mit dem Kopf in der Hand durch die Kleinstadt Pereswet nordöstlich von Moskau. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ