27. Oktober 2019 11:03

Politik

Massenproteste gegen die Regierung im Irak dauern an

  • Die anhaltenden Massendemonstrationen im Irak setzen die Regierung von Ministerpräsident Adel Abdel Mahdi zunehmend unter Druck.
  • Parlamentsabgeordnete eines dem radikalen Schiiten-Anführer Moktada al-Sadr nahestehenden Blocks schlossen sich am Wochenende den Protesten an.
  • Allerdings werden viele politische Entscheidungen im Irak durch Rivalitäten im Parlament blockiert. (c) APA.