1. November 2019 18:57

Chronik

Mehr als 20 Tote bei Verkehrsunfall im Kongo

  • Ein mit mehreren Tonnen Mineralien beladener Lastwagen ist in der Demokratischen Republik Kongo verunglückt und hat mindestens 22 Menschen in den Tod gerissen.
  • Der Unfall habe sich in der Nacht auf Freitag ereignet.
  • Vermutlich sei der Fahrer zu schnell gefahren.
  • Im Kongo und auch anderen afrikanischen Ländern kommt es immer wieder zu derartigen Verkehrsunfällen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ