30. April 2020 20:38

Chronik

Mehr als 26.700 Corona-Tote in Großbritannien

  • Die Zahl der Corona-Toten in Großbritannien ist auf mehr als 26.700 gestiegen.
  • Premierminister Boris Johnson sieht dennoch einen Wendepunkt im Kampf gegen die Pandemie in Großbritannien.
  • Auch müssten weniger Menschen im Krankenhaus und auf Intensivstationen behandelt werden.
  • Die Zahl der Todesfälle durch das neuartige Coronavirus ist insgesamt weltweit auf mehr als 230.000 gestiegen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ