31. Oktober 2019 18:08

Sport

Mehr Spannung: Formel-1-Reformen beschlossen

  • Die Formel 1 startet ab 2021 durch sportliche, technische und finanzielle Reformen in eine neue Ära.
  • Die Regeln sollen spannendere Rennen fördern und die Kosten insgesamt drastisch senken.
  • "Wir wollen eine engere WM und weniger vorhersehbare Rennen."
  • Damit die Formel 1 global weiter wachsen kann, soll es noch mehr Rennen geben.
  • Außerdem haben sich die Bosse zum Ziel gesetzt, nachhaltiger zu werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ