20. Oktober 2019 11:04

Politik

Mehrere Tote bei neuer Gewalt in Kaschmir

  • Bei Schusswechseln in der Unruheregion Kaschmir sind mehrere Zivilisten und Soldaten getötet worden.
  • Zwei Soldaten und ein Zivilist seien von pakistanischen Truppen im Distrikt Kupwara getötet worden, sagte ein indischer Polizist, der namentlich nicht genannt werden wollte.
  • Beide Seiten warfen sich gegenseitig einen Bruch der Waffenruhe vor. (c) APA.