22. Dezember 2018 05:53

Politik

Meinl-Reisinger für Europa der zwei Geschwindigkeiten

  • NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger hat sich im "ZiB 2"-Interview für ein Europa der zwei Geschwindigkeiten bei wichtigen Fragen der Union ausgesprochen.
  • "Wir können nicht zulassen, dass einige Wenige große Lösungen blockieren", sagte sie am Freitagabend.
  • Zu ihrer Zielsetzung für die EU-Wahl am 26. Mai hielt sich die Nationalratsabgeordnete bedeckt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ