22. November 2019 09:13

Kultur

Michael Köhlmeiers "Lamm Gottes" gefällt in Bregenz

  • Zwei streunende Katzen philosophieren, eine Braut ist verzweifelt auf der Suche nach Gott, und der Tod singt dunkle Lieder - Michael Köhlmeiers Stück "Lamm Gottes" feierte am Donnerstagabend im Bregenzer Theater Kosmos seine Uraufführung.
  • Das Stück über Gott, den Teufel, Tod und Liebe ist eine fesselnde Geschichte, lässt aber etwas an Schärfe vermissen.
  • So gerät das Werk insgesamt etwas zahm. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ