4. November 2018 12:32

Politik

Migrationsforscher fordern Kurskorrektur der Regierung

  • Migrationsforscher und -forscherinnen fordern eine Kurskorrektur von der österreichischen Bundesregierung nachdem diese entschieden hat, den UNO-Migrationspakt nicht zu unterzeichnen.
  • Als Wissenschafter sei man "entsetzt über die Entscheidung der österreichischen Bundesregierung, sich aus dem UN-Migrationspakt zurückzuziehen", heißt es in einer der APA am Sonntag übermittelten Stellungnahme. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ