19. Dezember 2019 09:33

Sport

Minamino wechselt von Salzburg zu Liverpool

  • Takumi Minamino ist am Donnerstag mit sofortiger Wirkung von Red Bull Salzburg zu Liverpool gewechselt.
  • Der japanische Teamspieler unterschrieb beim aktuellen Champions-League-Sieger einen "langfristigen Vertrag", wie der Club mitteilte.
  • Minamino kam im Jänner 2015 von Cerezo Osaka nach Salzburg und brachte es in den darauffolgenden knapp fünf Jahren auf 199 Pflichtspiele, 64 Tore und 44 Assists. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ