28. November 2019 07:55

Politik

Mindestens 20 Tote bei Gefechten in Afghanistan

  • Bei Gefechten und einer Explosion sind in Afghanistan innerhalb von 24 Stunden mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.
  • Bei einem Angriff islamistischer Taliban auf zwei Militärbasen in der Provinz Takhar seien mindestens sieben Soldaten getötet worden, teilten Provinzräte am Donnerstag mit.
  • Die Explosion einer versteckten Bombe in der Provinz Kaduz forderte zudem mindestens 13 Todesopfer. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ