1. Januar 2020 14:39

Politik

Mindestens acht Tote bei Beschuss von Schule in Syrien

  • Bei dem Beschuss einer Schule in der syrischen Rebellenprovinz Idlib sind nach Angaben von Aktivisten mindestens acht Zivilisten getötet worden, darunter auch vier Kinder.
  • Die Attacke habe sich demnach in der von Rebellen kontrollierten Stadt Sarmin im Nordwesten Syriens ereignet.
  • Die syrische Armee hatte zuletzt ihre Angriffe auf das Gebiet verstärkt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ