5. November 2019 17:10

Chronik

Mindestens neun Tote bei Angriff auf Mormonen-Gemeinde

  • Bei einem Überfall auf Mitglieder einer US-Mormonen-Gemeinde im Nordwesten Mexikos sind nach Angaben von Hinterbliebenen mindestens drei Frauen und sechs Kinder getötet worden.
  • Als der Angehörige Julian Lebaron den Vorfall am Montag im Rundfunksender Radio Fórmula schilderte, sprach er von einem "Massaker".
  • Mexikanische Sicherheitskräfte beteiligten sich an der Suche nach dem vermissten Mädchen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ