29. November 2019 10:35

Sport

Mo Farah kündigt Olympia-Comeback auf der Bahn an

  • Der britische Ausnahmeläufer Mo Farah hat sein Comeback bei den Olympischen Spielen über 10.000 Meter angekündigt.
  • "Ich habe entschieden, nächstes Jahr bei den Spielen in Tokio zu starten", sagte der 36-Jährige in einer YouTube-Botschaft am Freitag.
  • Farah trainierte von 2011 bis 2016 im inzwischen eingestellten Nike Oregon-Project mit Coach Alberto Salazar. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ