4. Dezember 2019 11:32

Chronik

Mord an Georgier: Deutschland weist zwei russische Diplomaten aus

  • Deutschland weist nach dem Mord an einem Georgier zwei russische Diplomaten aus.
  • Sie seien mit sofortiger Wirkung zu unerwünschten Personen erklärt worden, teilte das Auswärtige Amt am Mittwoch in Berlin mit.
  • Mit der Ausweisung der beiden Botschaftsmitarbeiter reagiere man darauf, dass die russischen Behörden "trotz wiederholter hochrangiger und nachdrücklicher Aufforderungen nicht hinreichend bei der Aufklärung des Mordes" mitgewirkt hätten
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ