1. Mai 2020 12:27

Politik

Mutmaßlicher Taliban-Angriff in Afghanistan - 13 Tote

  • Bei einem mutmaßlichen Taliban-Angriff sind in der Nacht auf Freitag in der nordafghanischen Provinz Balkh 13 Sicherheitskräfte getötet worden.
  • 17 weitere wurden nach Angaben von Provinzräten bei der Attacke der militant-islamistischen Gruppe im Bezirk Zari verletzt.
  • Ein Übereinkommen dazu hatten die Taliban Ende Februar mit US-Vertretern in Doha unterzeichnet. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ