29. Oktober 2019 11:04

Chronik

Nach Gewaltverbrechen in Kottingbrunn U-Haft verhängt

  • Nach dem Gewaltverbrechen in Kottingbrunn vom Sonntag mit drei Toten - einer Frau (29), einem Mädchen (2) und einem knapp einjährigen Buben - standen die vorläufigen Ergebnisse der Obduktionen noch aus.
  • Über den beschuldigten Familienvater (31) wurde am Dienstag die U-Haft verhängt, teilte Birgit Borns, Sprecherin des Landesgerichts Wiener Neustadt, auf Anfrage mit. (c) APA.