18. November 2018 07:17

Politik

Nationalrat erhöht die Pensionen

  • In die Gänge kommt die Plenarwoche am Mittwoch aber mit dem von Österreich abgelehnten UNO-Migrationspakt, den die NEOS zum Thema der "Aktuellen Stunde" gemacht haben.
  • Die Laufzeit erstreckt sich bis zum Kindergartenjahr 2021/22 und in Summe werden jährlich mehr als 180 Mio. Euro investiert.
  • Gestaffelt werden diesmal die Pensionserhöhungen, die am Donnerstag vom Nationalrat beschlossen werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ