20. November 2019 15:10

Politik

Netanyahu verteidigt israelische Luftangriffe auf Syrien

  • Das israelische Militär hat nach eigenen Angaben am Mittwoch Dutzende Ziele in Syrien angegriffen.
  • Es habe sich um einen Vergeltungseinsatz für Raketenangriffe auf Israel am Dienstag gehandelt.
  • Israelische Raketen töteten bei Angriffen in der Nacht auf Mittwoch mindestens 24 Menschen.
  • Der Angriff sei der beste Beweis dafür, was der Iran wirklich in Syrien beabsichtige. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ