28. Oktober 2019 20:04

Politik

Neue Details im Fall des ermordeten Journalisten Kuciak

  • Wie aus der Anklageschrift hervorgeht, aus der am Montag mehrere slowakische Medien zitierten, soll der mutmaßliche Auftraggeber des Mordes versucht haben, den Enthüllungsjournalisten vor seinem Tod zu erpressen.
  • Der slowakische Geschäftsmann Marian Kocner entschied sich demnach für den Auftragsmord, als er feststellte, dass eine Erpressung nicht möglich war. (c) APA.