9. November 2019 19:12

Stars

Neue Vergewaltigungsvorwürfe gegen Roman Polanski

  • Die französische Schauspielerin und Fotografin Valentine Monnier beschuldigt den mittlerweile 86-Jährigen polnisch-französischen Regisseur demnach, sie 1975 als 18-Jährige vergewaltigt zu haben.
  • Deren Büro bestätigte nach Angaben der französischen Nachrichtenagentur AFP am Samstag die Existenz zweier Briefe.
  • Es ist nicht das erste Mal, dass Polanski dem Vorwurf sexuellen Missbrauchs ausgesetzt wird. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ