2. Januar 2020 04:44

Politik

Neun Tote bei Angriff auf Schulgebäude in Syrien

  • Bei einem Raketenangriff in Nordsyrien sind nach Angaben von Aktivisten neun Menschen in einem Schulgebäude getötet worden.
  • Unter den Todesopfern seien fünf Kinder, teilte die oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Mittwoch mit.
  • Die Organisation machte die syrische Regierungsarmee für den Angriff verantwortlich.
  • Der Angriff sei mit Boden-Boden-Raketen geführt worden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ