15. Januar 2020 13:54

Stars

Norwegens König Harald aus Krankenhaus entlassen

  • Der norwegische König Harald V. kehrt nach einer Woche im Krankenhaus in den Palast zurück.
  • Harald war am Mittwoch voriger Woche mit Schwindelgefühlen ins Krankenhaus gebracht worden.
  • Der König hatte zuletzt unter anderem seine Teilnahme an der offiziellen Eröffnung eines norwegischen Ölfeldes in der Nordsee abgesagt.
  • Begründet worden war das mit den Strapazen der vergangenen Wochen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ