15. Januar 2020 11:08

Chronik

Nutzer hängen weltweit 3,7 Stunden täglich am Smartphone

  • Die Menschen verbringen immer mehr Zeit an ihren Smartphones, und nutzen diese zunehmend nicht mehr nur zur Kommunikation und Unterhaltung, sondern für Einkäufe und Bankgeschäfte.
  • Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Berechnung der Analyse-Plattform "App Annie" verbrachte der durchschnittliche Nutzer im Jahr 2019 3,7 Stunden täglich an seinem Smartphone.
  • 2018 waren es drei Stunden gewesen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ