31. Dezember 2019 14:25

Politik

Oberstes Gericht mit Netanyahu-Regierungsbildung befasst

  • Israels Oberstes Gericht hat sich am Dienstag mit der Frage befasst, ob Regierungschef Benjamin Netanjahu im Falle eines Wahlsiegs im März trotz einer Korruptionsanklage mit der Regierungsbildung beauftragt werden könnte.
  • Es sei noch unklar, wie die Wahl am 2. März ausgehen wird.
  • Netanjahu sprach von einem Putschversuch und kritisierte Israels Justiz aufs Schärfste. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ