24. April 2020 09:38

Sport

ÖLV-Zukunftshoffnung Lagger trainiert nun in der Südstadt

  • Mehrkämpferin Sarah Lagger geht ab sofort neue Wege.
  • Wie Österreichs Leichtathletikverband (ÖLV) am Freitag bekanntgab, trainiert die Junioren-Vize-Weltmeisterin fortan im BSFZ Südstadt.
  • "Die Südstadt bietet mir das ideale Trainingsumfeld", erklärte die 20-jährige Kärntnerin, die dort von Inga Babakova, Victoria Schreibeis und ÖLV-Sportdirektor Gregor Högler betreut wird. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ