27. November 2019 10:08

Politik

Österreich bei Pensionen im OECD-Spitzenfeld

  • Die Pensionen befinden sich in Österreich im internationalen Vergleich auf einem sehr hohen Niveau.
  • Innerhalb der 36 OECD-Länder hat Österreich die dritthöchste Netto-Ersatzrate, das heißt Pensionshöhe im Vergleich zum letzten Erwerbseinkommen.
  • In Italien liegt die Netto-Ersatzrate bei 79,5 Prozent und in Luxemburg bei 78,8 Prozent. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ