19. November 2019 16:33

Sport

Österreichs U19 zog in EM-Quali souverän in Eliterunde ein

  • Österreichs U19-Fußball-Nationalteam ist in der EM-Qualifikation in souveräner Manier in die Eliterunde vorgestoßen.
  • Im Drei-Nationen-Turnier in Salzburg in der ersten Quali-Phase schlug der ÖFB-Nachwuchs am Dienstag Irland mit 2:0 und holte damit den dritten Sieg im dritten Spiel.
  • Neben Österreich zogen auch die Schweiz in die Eliterunde ein, in der es im Frühjahr 2020 um die EM-Tickets geht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ