10. Januar 2020 15:09

Sport

ÖSV-Pleite im Biathlon-Sprint in Oberhof - Fourcade siegt

  • Die österreichischen Biathlon-Herren sind schlecht ins neue Jahr gestartet.
  • Bester ÖSV-Mann im Sprint von Oberhof am Freitag war Simon Eder als 23. Rang eins sicherte sich in Abwesenheit von Seriensieger Johannes Thingnes Bö, der im Jänner eine Babypause einlegt, Martin Fourcade.
  • Der Dominator der 2010er-Jahre gewann ohne Fehlschuss überlegen vor seinem französischen Landsmann Emilien Jacquelin. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ