2. Mai 2020 17:01

Sport

Operation Aderlass: Arzt soll zentrale Figuren genannt haben

  • Im Doping-Skandal um die "Operation Aderlass" soll der mutmaßliche Drahtzieher Mark S. zentrale Figuren seines Netzwerkes preisgegeben haben.
  • Das geht offenbar aus Unterlagen aus einem rechtskräftig abgeschlossenen Gerichtsverfahren zum Doping im europäischen Ausland hervor, die der ARD-Doping-Redaktion vorliegen.
  • Darin finden sich demnach Aussagen von Mark S. vor Vernehmungsbeamten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ