25. November 2019 10:32

Chronik

"Operation Krähe": Serie von Bankomat-Einbrüchen geklärt

  • Niederösterreichische Kriminalisten konnten eine Serie von Bankomat-Einbrüchen in Österreich und Polen, aber auch Kfz-Diebstähle geklärt, die u.a. in Deutschland verübt wurden.
  • Auf das Konto des Duos, slowakische Staatsbürger im Alter von 44 und 36 Jahren, gehen laut der Polizei 13 versuchte bzw. vollendete Bankomat-Einbrüche, elf Kfz-Diebstähle sowie vier Attacken mit Krähenfüßen nach Coups in Nieder- und Oberösterreich, im Burgenland sowie in Deutschland.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ