15. Oktober 2019 14:40

Chronik

Opferzahl nach Taifun "Hagibis" in Japan gesteigen

  • Die Zahl der Todesopfer nach dem verheerenden Taifun in Japan ist auf 73 gestiegen.
  • Das berichtete der japanische Fernsehsender NHK am Dienstag.
  • Der außergewöhnlich starke Wirbelsturm "Hagibis" war am Wochenende über weite Teile des Landes hinweggefegt, er hinterließ eine Spur der Verwüstung.
  • Rund 34.000 Haushalte waren am Dienstag weiterhin von der Stromversorgung abgeschnitten. (c) APA.