3. Dezember 2018 13:19

Politik

Opposition setzt bei Pädagogikpaket auf Hearing im Ausschuss

  • Mit einem Experten-Hearing im Unterrichtsausschuss des Nationalrats wollen die Oppositionsparteien am Mittwoch Änderungen beim Pädagogik-Paket der Regierung herbeiführen.
  • Beschlossen werden soll das Gesetz bereits in der Dezember-Session des Nationalrats ab 11.Dezember.
  • Außerdem können Schüler grundsätzlich ab der zweiten Klasse wieder sitzenbleiben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ