13. November 2018 20:00

Politik

Oppositionsführer Nawalny an Ausreise aus Russland gehindert

  • Ausreisesperre für Alexej Nawalny: Der russische Oppositionsführer ist am Moskauer Flughafen an der Reise zu einem Prozess vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg gehindert worden.
  • Der Föderale Dienst Russischer Gerichtsvollzieher bestätigte später das Ausreiseverbot für Nawalny, erklärte aber, dieses sei inzwischen wieder aufgehoben. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ