10. Januar 2020 12:07

Kultur

Oskar-Kokoschka-Preis 2020 geht an Monica Bonvicini

  • Der mit 20.000 Euro dotierte und biennal verliehene Preis ergeht "für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Bildenden Kunst an nationale oder internationale Künstler_innen und soll statutengemäß am Geburtstag seines Namensgebers Oskar Kokoschka verliehen werden".
  • Der erste Oskar-Kokoschka-Preis erging 1981 an Hans Hartung. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ