29. November 2018 09:27

Chronik

Panda-Mutter "Yang Yang" widmete Zwillingen viel Zeit

  • Die Panda-Zwillinge "Fu Feng" und "Fu Ban" übersiedeln am Sonntag aus dem Tiergarten Schönbrunn nach China.
  • "Yang Yang" ist die erste Panda-Mutter in Menschenobhut, die Zwillinge ohne menschliche Hilfe großgezogen hat.
  • Martina Heiderer, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Tiergartens, hat untersucht, wie "Yang Yang" die Aufzucht geschafft hat. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ