24. November 2019 20:20

Politik

Peter Kaiser fordert SPÖ-Grundsatzdebatte über Inhalte ein

  • "Die Sozialdemokratie braucht eine radikale Grundbesinnung", heißt es in einem Brief, den der stellvertretende Bundesparteivorsitzende am Sonntagnachmittag an die Vorstände von Bundes-SPÖ und Landesparteien geschickt hat.
  • Notwendig sei zudem eine bessere Koordination zwischen Bundespartei und Parlamentsklub sowie den Landesparteien und eine bessere Kommunikation. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ