1. Mai 2020 09:49

Chronik

Polizist bei Schlägerei am Grazer Hauptplatz verletzt

  • Die Polizei ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr zu einer Schlägerei von zehn bis zwölf Personen beim Brunnen am Grazer Hauptplatz gerufen worden.
  • Eine Fußstreife schnappte sich einen der Beteiligten, einen 40-jährigen Grazer, nachdem dieser einen anderen getreten hatte.
  • Die Schlägerei wurde von der Polizei aufgelöst, sagte eine Polizeisprecherin auf APA-Anfrage.
  • Weitere Anzeigen gab es vorerst keine. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ