21. Oktober 2019 11:39

Chronik

Pongauer stürzt bei Arbeiten an Liftstütze acht Meter ab

  • Ein 40-jähriger Pongauer ist am Montag in der Früh bei Arbeiten an einer Stütze eines Sesselliftes in der Gemeinde Flachau (Pongau) rund acht Meter in die Tiefe gefallen.
  • Der Arbeiter wurde schwer verletzt.
  • Die Ursache des Unfalles wird laut Polizei noch ermittelt.
  • Der Schwerverletzte wurde von einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Schwarzach im Pongau geflogen. (c) APA.