5. Mai 2020 09:39

Sport

Premier League diskutiert angeblich sogar verkürzte Spiele

  • In der Diskussion über eine baldige Fortsetzung der Fußballsaison in der englischen Premier League gibt es immer mehr ungewöhnliche Vorschläge.
  • Der Vorsitzende der Spielergewerkschaft (PFA), Gordon Taylor, berichtete, dass auch eine Verkürzung der Spieldauer im Gespräch sei.
  • Wie realistisch der Vorschlag kürzerer Spielhälften tatsächlich ist, vermochte Taylor allerdings nicht zu sagen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ