23. Dezember 2019 13:28

Stars

Prinz Philip weiter im Krankenhaus

  • Der 98-jährige Prinz Philip ist auch am Montag noch in einem Krankenhaus in London behandelt worden.
  • "Er wird in der Klinik sehr gut versorgt", sagte Philips ältester Sohn Charles (71) bei einem Besuch im englischen South Yorkshire.
  • "Im Moment wissen wir nicht mehr."
  • Der Thronfolger besuchte Regionen, die nach viel Regen überschwemmt worden waren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ