1. Mai 2020 15:43

Politik

Protest gegen Notstand: Bewaffnete im Parlament von Michigan

  • Während einer Protestaktion gegen Alltagsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie sind im US-Staat Michigan bewaffnete Demonstranten ins Parlament in der Hauptstadt Lansing eingedrungen.
  • Mehrere Hundert Menschen versammelten am Donnerstag US-Medien zufolge im Eingangsbereich des Gebäudes, das auch Amtssitz der Gouverneurin Gretchen Whitmer ist.
  • "Sie wollen ihr Leben zurück, auf sichere Weise." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ