8. Januar 2020 13:59

Politik

Prozess gegen Wiener Pädagogin Lacin in der Türkei

  • Der Prozess gegen die Wiener Pädagogin Mülkiye Lacin startet am Donnerstag in Tunceli in Ostanatolien.
  • Die kurdischstämmige Österreicherin sitzt seit sechs Monaten in der Türkei fest.
  • Die türkischen Behörden werfen ihr Propaganda für eine "terroristische Organisation" vor.
  • Alle Vorwürfe, die Lacin zur Last gelegt werden, seien alle außerhalb der Türkei passiert.
  • Das sei auch in seinem Fall so gewesen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ