26. November 2019 22:07

Sport

PSG holt 2:2 bei Real - Lewandowski gelingt Viererpack

  • Paris Saint-Germain hat in der Champions League dank später Tore eine Niederlage bei Real Madrid abgewendet.
  • Spaniens Rekordmeister lag im Schlager am Dienstag zwar 2:0 voran, musste sich aber mit einem 2:2 begnügen.
  • Real und PSG standen schon vor der Partie als Achtelfinalisten fest.
  • Juventus Turin schlug Atletico Madrid mit 1:0 (1:0).
  • Kurz vor der Pause sahen sich die Franzosen wieder im Spiel. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ