20. Dezember 2018 13:26

Politik

Putin warnt vor steigender Gefahr eines Atomkriegs

  • Die Welt werde derzeit Zeuge des Zusammenbruchs der internationalen Ordnung, was das Risiko einer solchen Auseinandersetzung erhöhe, sagte Putin in seiner jährlichen Pressekonferenz zum Jahresabschluss am Donnerstag in Moskau.
  • Gelassen äußerte sich Putin über die Sanktionen des Westens gegen sein Land.
  • Die Strafmaßnahmen dienten lediglich dazu, dem Fortschritt des Landes Einhalt zu gebieten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ