15. November 2019 04:47

Stars

Rapper Kollegah wies Antisemitismus-Vorwürfe erneut zurück

  • "Ich hab' mit Antisemitismus nichts zu tun, davon distanziere ich mich", sagte er bei einem Auftritt in Leipzig.
  • Zuvor hatte Bayerns Antisemitismus-Beauftragter Ludwig Spaenle (CSU) ein für Dezember geplantes Konzert von Kollegah in München kritisiert.
  • "Der sendet Signale", sagte Spaenle. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ