23. Oktober 2019 20:42

Sport

Renaults Ricciardo, Hülkenberg bei Japan-GP disqualifiziert

  • Die Renault-Piloten Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg wurden am Mittwoch wegen illegaler Fahrer-Hilfen nachträglich beim Formel-1-Grand-Prix von Japan disqualifiziert.
  • Die beiden hatten im 17. von 21 Saisonrennen die Ränge sechs und zehn belegt.
  • Renault hat im Vorfeld des Grand Prix am Sonntag in Mexiko City bis Donnerstag Zeit, gegen die Entscheidung zu berufen. (c) APA.