26. Oktober 2019 20:56

Sport

Revierderby endete 0:0 - Bayern siegte, Leipzig verlor

  • Das Revierderby in der deutschen Fußball-Bundesliga hat am Samstag mit einer Nullnummer geendet.
  • Der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund trennten sich in einer unspektakulären Partie in Gelsenkirchen mit 0:0.
  • Der FC Bayern setzte sich mit einem Heim-2:1 über Union Berlin zumindest vorerst an die Spitze.
  • Bayer Leverkusen und Werder Bremen trennten sich im Mittelfeld-Duell mit 2:2 getrennt. (c) APA.