30. November 2019 15:27

Sport

Riiber feierte in Ruka Kombi-Doppelsieg, Greiderer Sechster

  • Zwei von drei Einzelbewerben zum Auftakt der Weltcup-Saison der Nordischen Kombinierer sind Geschichte und Titelverteidiger Jarl Magnus Riiber hat schon wieder seine Dominanz bewiesen.
  • Während Riiber einen Start-Ziel Sieg feierte, lief von hinten die Verfolgergruppe, in der sich ein ebenso stark laufender Greiderer befand, auf die Gruppe von Rehrl auf. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ