23. Oktober 2019 07:52

Sport

River Plate trotz 0:1-Niederlage im Copa-Libertadores-Finale

  • River Plate ist am Dienstag als erstes Fußball-Team ins Finale der Copa Libertadores eingezogen.
  • Für Boca war ein Treffer von Jan Hurtado (80.) zu wenig.
  • Der Copa-Sieger wird am 23. November in Santiago de Chile gekürt.
  • River Plate steht zum dritten Mal in den jüngsten fünf Jahren und zum insgesamt siebenten Mal im Endspiel. (c) APA.